Garagenfeier in Windach

Garagenfeier in Windach

Hoamlands Auftritt: Zum Glück gab es hier eine große Überdachung vor drei Garagen, sonst wäre die private Feier, in Windach, Ende Juli buchstäblich ins Wasser gefallen. Ausgerechnet an diesem Wochenende machte nämlich unser Supersommer eine kleine Pause. Zumindest war es nicht kalt. Egal – die über 50 Gäste ließen sich die Stimmung nicht vermiesen und so wurde eifrig mitgeschunkelt, geklatscht und gesungen. Wieder in kleiner Hoamlands-Besetzung spielten wir bis zum Abschlusslied »Weis’d a Herz hast wia a Bergwerk«. Als Zugabe gab es dann noch »Sweet home Alabama«. Nächstes Jahr sollen wir wiederkommen – sehr gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.